vanilla bean App – der erster Restaurantführer für dein veganes Leben

vanilla bean App – der erster Restaurantführer für dein veganes Leben


“Unser Planet schlittert, dank uns Menschen, schnurstracks in eine ökologische Krise. Unsere hochindustrialisierte Massentierhaltung führt nicht nur zu erschreckenden Bedingungen für die Tiere – sie führt auch zu einer ganzen Reihe großer Umweltprobleme. Nach einem Bericht der UN ist unsere Viehhaltung etwa mindestens so stark am Klimawandel beteiligt wie das weltweite Verkehrsaufkommen”, so “Grünzeug”, die Gründer und Entwickler der ersten veganen App.

Die pflanzliche Küche entwickelt sich aufgrund massiver CO2- und Wasser-Einsparungen daher zu einem immer wichtigeren Trend. Allerdings ist es nicht gerade einfach unterwegs zuverlässig ein Lokal mit leckerem veganem Angebot zu finden. Die App vanilla bean löst dieses Problem. Der vegane Restaurantführer zielt auf die Bedürfnisse von umwelt- und gesundheitsbewusster Konsumenten ab.

Die farbige “Restaurant-Ampel” (zum Beispiel bio, regional, Fair Trade, glutenfrei) macht die Entdeckung grüner Restaurant-Highlights einfach und transparent. Auch ist es möglich nach zum Beispiel komplett veganen Restaurants zu filtern, welche Bio-Zutaten verwenden und glutenfreie Optionen anbieten. Mit über 25.000 veganfreundlichen Lokalen ist vanilla bean die größte Datenbank ihrer Art in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Großbritannien, Irland und seit kurzem auch in den Vereinigten Staaten.

Nutzer können in der App eigene Restaurant-Entdeckungen vorschlagen, Lokale bewerten und Bilder hochladen. Zusätzlich profitieren Sie nicht nur von Bewertungen aus der Community, sondern auch von Top-Empfehlungen von Nonprofit-Organisationen und veganen Influencern.

Die von den Usern vorgeschlagenen Lokale werden vom vanilla bean-Team zeitnah und sorgfältig überprüft. Nicht jedes Restaurant, das ein veganes Gericht anbietet, erhält einen Platz in der App. Pommes mit Ketchup reicht uns nicht.

Kurzum: vanilla bean macht es einfach, sich unterwegs gesund und nachhaltig zu ernähren und lässt einem ganz nebenbei tolle kulinarische Entdeckungen vor der eigenen Haustür oder im Urlaub machen.

Die Internetseite von Grünzeug: www.vanilla-bean.de

Grünzeug ist mit ihrer App vanilla bean Bewerber beim “Grüne Helden Förderpreis 2018”.

Der Grüne Helden Förderpreis 2018 unterstützt junge öko-soziales Unternehmen und Herzblut-Projekte. Bewerben kannst du dich für die Kategorien “profit” und “non-profit” noch bis zum 31. Mai 2018 unter: award.gruenehelden.de

Das neue Format „Grüne Helden Camp“ dient der Wissensbeschaffung und soll das Teilen von Wissen fördern. Auf der FairGoods am 22.09. werden ganztägig bedarfsorientierte Themen zu Marketing, Transformation, Onlineshopping… angeboten. „Alte Hasen der Szene“ beantworten die Fragen aus dem Alltag eines jungen Unternehmers.

Die Förderpreis-Partner sind in diesem Jahr Triodos Bank, EcoCrowd/Deutsche Umweltstiftung, HakoPaxan, FairGoods, Unternehmensgrün, Biohost, cloudsters, Mein.Woody, Global Magazin, Grünvoll.de, EcoPressBlog, Gruenehelden, Ulenspiegel Druck, greencalling

Flattr this!