Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

Allgäu-Orient-Rallye – das Hilfskaracho


wuestenschiff surprise
„Wüstenschiff Surprise – das Hilfskaracho“

Die Allgäu-Orient-Rallye findet 2011 zum sechsten mal statt. Autobahnen, Schnelligkeit, Navigationsgeräte und Konkurenzdenken sind dabei Tabu. Im Vordergrund steht etwas anderes: Durch ihren ausnahmslos karitativen Charakter unterstützt sie soziale Projekte, fördert globale Verantwortung und dient dem Kontakt zwischen Kulturen.

Insgesamt nehmen 111 Teams à 6 Personen mit 333 Autos die 5555 Kilometer auf sich.
Als Team Nr. 65 der Allgäu Orient Rallye sind wir vom 30. April bis zum 12. Mai 2011 von Oberstaufen/Allgäu nach Amman/Jordanien unterwegs. www.wuestenschiff-surprise.de

Das Hilfskaracho ist auf dem Weg nach Amman. Was aktuell passiert und wo die Teams sich geraden befinden könnt Ihr auf der Facebook-Seite mitverfolgen: www.facebook.com/hilfskaracho

Unser Team spendet in sechs Ländern, die wir passieren, die Behandlungskosten für zwei an Hydrocephalie erkrankte Kinder. Hydrocephalie ist eine krankhafte Erweiterung der liquorgefüllten Flüssigkeitsräume des Gehirns und wird auch Wasserkopf genannt.
Behandlungsmöglichkeiten sind in den Ländern auf der Rallyroute oft nicht in das Gesundheitssystem verankert. Somit leiden die Kinder ihr Leben lang an der Folgen der Krankheit, da die Behandlungskosten von den Familien nicht aufgebracht werden können.
Aber, Kindern mit Hydrocephalie kann durch durch eine Operation geholfen werden. Die Kosten liegen bei € 400.- für ein Drainaigesystem zzgl. € 100.- Krankenhauskosten. Dafür benötigen die Kinder eure/ihre Unterstützung.

Unser Partner
– um sicherzustellen, dass unsere Spenden gezielt für die Operation von Kindern mit Hydrocephalie eingesetzt werden, haben wir uns als Partner den Hilfe für Wasserkopfkinder in Rumänien e.V. gesucht
– Der Verein ist seit 2007 Mitglied im Deutschen Spendenrat.
– Über ihn können wir Initiativen in den anderen Ländern kontaktieren und die Hilfe koordinieren

Mehr Infos unter www.hwkr.de

Flattr this!