SCHÜSCHU – Spielewunderwelten in einer Box

SCHÜSCHU – Spielewunderwelten in einer Box


Ein junges Augsburger Unternehmen verspricht bald das vielleicht cleverste Aufbewahrungs- und Spielsystem auf den Markt zu bringen, das
je erfunden wurde: SCHÜSCHU. Das aus umweltfreundlichem und recyclebarem Kunststoff hergestellte Spielzeug, sowie die dazugehörige
Vielfalt an Erweiterungsmodulen, sind eine einzigartige Spielewelt für Kinder und Familien. Besonders dabei ist auch das von SCHÜSCHU
angebotene Recyclingsystem: Alte Spielboxen können zu jedem Zeitpunkt gegen Neue eingetauscht werden – nichts davon soll jemals im Restmüll landen.

Um die Erstfinanzierung zu stemmen, hat sich das SCHÜSCHU Team für Crowdfunding entschieden. Die Kampagne auf Kickstarter startet am 22. Oktober 2015, für eine Dauer von 40 Tagen.

Das Aufbewahrungs- und Spielsystem baut auf einer Grundbox auf, die durch Erweiterungsmodule in verschiedenste Objekte verwandelt werden kann. Die durchgestanzten Wände der Box dienen dabei als Verankerungssystem der Module. Die Accessoires und Erweiterungen können nach dem Spielen in der Box verstaut werden, wodurch das Spielzeug gleichzeitig zum platzsparenden Aufbewahrungssystem wird.

SCHÜSCHU vereint wichtige pädagogische Werte: Es fördert einerseits die kreativen, motorischen und kognitiven Fähigkeiten der Kinder, bringt ihnen aber auch auf ganz natürliche und spielerische Weise bei, nach dem Spielen wieder für Ordnung zu sorgen.

SCHÜSCHU ist dabei nicht nur ein kreatives, erweiterbares Spiel- und Aufbewahrungssystem, sondern es ist auch Teil eines umfangreichen, größeren Konzeptes, der „SCHÜSCHU WORLD“. Bestehend aus dem SCHÜSCHU MATE Programm – einem Brieffreund-Konzept für Kinder, der SCHÜSCHU APP und sogar einer eigenen SCHÜSCHU Animationsserie, stellt die SCHÜSCHU WORLD eine echte Bereicherung für Kinder und Familien dar.

Mehr Information zum SCHÜSCHU-System findest Du unter www.schueschu.com

Flattr this!