Grüne Apps für den nachhaltigen Konsum


heldenapp Grüne Applications für das Smartphone finden nicht nur den nächstgelegene Biomarkt, sie informieren uns auch über Produkte und deren Inhaltsstoffe, sie errechnen auf der Basis unserer Lebensgewohnheiten unseren Energieverbrauch und führen darüber ein CO2-Buch, sie zeigen praxisgerechte Alternativen auf und helfen uns mit grünen Tipps bei dem bestreben nach einem nachhaltigen Lebensstil.


barcooapp Barcoo
Der Barcode Reader scannt den Barcode von Produkten und zeigt ausführliche und unabhängige Produktinformationen an. Mit dem QR-Reader lassen sich Webseiten aufzurufen, Kontakte in ein Adressbuch übernehmen und vieles mehr. Der Barcode-Scanner erkennt sowohl den EAN-Code bzw. den Strichcode als auch die QR-Codes und kann somit als QR-Lesegerät genutzt werden. Optimiert ist Barcoo ist für Deutschland, Österreich und Schweiz!


flincapp Flinc – Social Mobility Network
Vermeide wertvolle Ressourcen und bilde mit flinc Fahrgemeinschaften. Lege einfach eine regelmäßige Fahrt oder Mitfahrt an. Sobald ein passender Fahrer anfragt oder ein Mitfahrer gefunden wurde informiert Dich flinc automatisch.


wwfappWWF-Fischratgeber
Mit Deinem Einkaufsverhalten kannst Du dazu beitragen, die Fischbestände zu schonen. Der WWF-Einkaufsratgeber „Fische & Meeresfrüchte 2012“ hilft, die richtige Wahl zu treffen. Die einzelnen Fische wurden nach Herkunft und Fang-/oder Zuchtmethode bewertet und mit den Kategorien „Gute Wahl“, „Zweite Wahl“ oder „Lieber Nicht“ versehen.


stanbycheckappStandbyCheck
Sorge für mehr Überblick beim Stromverbrauch, mach Dich auf die Suche nach Stromfressern und nutze den mobilen Zugang zu einem Energiesparkonto, dem Online-Haushaltsbuch für Energie. Finde heraus, wie viel Strom Du im Schlaf verbrauchst und wo unnötige Kosten und CO2-Emissionen entstehen. Täglich wechselnde Energiespartipps helfen beim Senken des Verbrauchs – nicht nur beim Strom, sondern auch beim Heizen oder Autofahren.


oekotestapp Öko-Test
Ökotest stellt vier Apps zum strategischen und kritischen Konsum zur Verfügung. Die verschiedenen Apps versprechen Hilfe im Konsum-Dschungel, geben allgemeine Auskunft über Produkte oder über die Inhaltsstoffe von Kosmetika, informieren über die Gütesiegel und verraten was die E-Nummern in seinen Lebensmitteln bedeuten.


naturkostfinderapp Bio & Naturkost Finder
Der Bio und Naturkost Finder erlaubt es Dir mit nur einem Klick alle Bioläden, Naturkost Läden und Reformhäuser in Deiner Umgebung zu finden! Mit über 3000 eingetragenen Bio-Verkaufsstellen finden Du jederzeit und überall die passende Einkaufsgelegenheit in nächster Nähe.


greenmeterapp GreenMeter
Das GreenMeter App ermittelt die Umweltbelastung bei Fahrten mit dem PKW auf der Basis Deines Fahrstils.


getneutralapp Get Neutral
Get Neutral scannt barcodes (Strichcodes) und zeigt an wie viel CO2 das Produkt verursacht hat. Du kannst alle Produkte klimaneutral stellen. Get-neutal gleicht dann für Dich den CO2-Ausstoß aus.


fairfashionapp Fair Fashion
Wie Fair sind Deine Kleider produziert? Fair Fashion basiert auf der Erklärung von Bern (EvB) und zeigt auf wie es um die soziale Verantwortung der Kleiderfirmen steht. Die App bietet konkrete Hilfestellungen bei der Suche nach fair produzierter Mode.


aidapp aid: Mein Essen – Unser Klima
Klimaschutz beginnt bereits beim Essen. Doch wer weiß schon, dass die Auswahl unserer Lebensmittel und die Art, wie wir sie einkaufen und zubereiten einen großen Einfluss auf unsere persönliche Klimabilanz haben? Die App erklärt anschaulich die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Kohlendioxid- Ausstoß. Praxisgerechte Klimatipps, Links, informative Graphiken und Texte sowie ein Video zeigen, wie jeder einzelne bei den täglichen Mahlzeiten CO2 einsparen kann, ohne auf Genuss verzichten zu müssen.


travelchoiseapp Green Travel Choice
Mit nur zwei Klicks kannst Du die CO2-Emissionen für Bus-, Zug-, Motorrad-, Auto- und Flugreisen ermitteln und vergleichen. Wie grün Deine Reise sein wird entscheidest Du selbst. Mit dem Reisebuch dokumentierst Du die Emissionen.


erntefrischapp Erntefrisch
Die ganzjährige Verfügbarkeit von Obst und Gemüse ist für uns heute selbstverständlich. Doch die Natur hat für ihre Früchte Saisons eingerichtet die uns eine vielseitige Abwechslung bieten sollten. Mit Erntefrisch steht ein Saisonkalender zur Verfügung, um die richtige Entscheidung beim Einkauf oder der Wahl des Essens zu treffen. Dabei hilft Erntefrisch nicht nur bei der Auswahl lokaler Produkte. Auch für saisonale Importe und Exoten stehen Daten zur Verfügung.


ecochallangeapp EcoChallenge
Wie können wir unsere Welt ins Gleichgewicht bringen, um künftige Generationen zu schützen? EcoChallenge liefert Dir jede Woche zwei neue Herausforderungen und Informationen zu Themen wie regionales Essen, sauberes Licht oder Mobilität. Entdecke viele kleine Maßnahmen mit großer Wirkung! Deine Erfolge kannst Du dokumentieren und mit anderen teilen. Neben den Challenges bietet Dir die App wöchentlich neue Infografiken und Kalkulatoren zum Thema und erinnern Dich an die selbstgesteckten Ziele.


co2rechnerapp CO2 Rechner
Wieviele Treibhausgas verbrauche ich? Welche Leistung muss ich erbringen um die Emissionen auszugleichen? Erstelle Dein persönliches Profil, passe Deine Einstellungen und Angaben von Heizung, Strom, Mobilität, Konsum und Ernährung Deinem persönlichen Lebensstil an. Der CO2-Rechner ermittelt dann die Emissionen pro Jahr und gibt Dir Energiespartipps.


greenchargingapp Green Charging
Das iPhone wieder mal am Netz vergessen? Green Charging soll notorischen Dauerladern beim Stromsparen helfen. Ist die Batterie wieder voll, sorgen Sound- und Vibrationseffekte für Aufmerksamkeit. Jetzt noch Stecker ziehen und schon fließt die Energie nicht mehr nur zum Selbstzweck.


callabikeapp Call A Bike
An welcher Ecke steht das nächste freie Fahrrad und wie weit ist es bis dahin? Mit der App zum passenden Mietservice Call A Bike der Deutschen Bahn kannst Du dies jederzeit checken und Fahrräder einfach per Touch ausleihen und zurückgeben.

Flattr this!